dogsing.com

11*90 – dounz текст песни

подождите пожалуйста...

[intro]
julian drebin hit it

[hook]
raised on the streets (raised)
but f*ck all that war sh*t (f*ck)
imma dive deep (ja)
ich schieße in’ orbit (sp*ce)
träum’ wie ein kid
don’t fall, no, don’t trip (trip)
sadboy like rick (rick)
almighty
ich mache mucke till i’m ninety
wir denken groß, doch wir sind tiny
wir denken different, nich’ nur slightly (ja)

[verse 1]
i ‘been tryna do my thing since i was eleven
bin ein dirty kid, wish i could touch the heaven
bin am brennen, blue flames
ich bin bored, i need new changes
bald bin ich auf newspages
different thoughts, how you frame it
and that’s me (yea that’s mе)
f*ck that’s me (f*ck that’s me)
ich bin tired (yеa)
need coffee beans (ja)
ich bin high und
stress’ mich zu viel
wenn ich tot bin
sing about me
[hook]
raised on the streets (raised)
but f*ck all that war sh*t (f*ck)
imma dive deep (ja)
ich schieße in’ orbit (sp*ce)
träum’ wie ein kid
don’t fall, no, don’t trip (trip)
sadboy like rick (rick)
almighty
ich mache mucke till i’m ninety
wir denken groß, doch wir sind tiny
wir denken different, nich’ nur slightly (ja)

[break]
f*ck this sh*t, keiner kann mich versteh’n
ich bring’ neuburg auf die f*cking karte und keiner kann mich aufhalten
ich brenn’ für die scheiße, und wenn ich’s alleine machen muss

[bridge]
i can’t sleep, my thoughts too heavy
tag und nacht in einem ralley
i go nuts wie typisch andy
b*tch, stay calm don’t take no xanny
jaaaa
d*mn
[outro]
i ‘been tryna do my thing since i was eleven

- dounz текст песни

случайный